Bewegungsmelder

Grundsätzlich unterscheidet man Präsenzmelder und Bewegungsmelder im konventionellen Bereich oder der Haus- und Gebäudeautomation, wobei Präsenzmelder in der Regel auch als Bewegungsmelder genutzt werden können und deshalb oft die bessere Wahl sind. Die Unterschiede und wesentlichen Vorteile eines Präsenzmelders gegenüber einem Bewegungsmelder (einfachste Lichtmessung, Störung durch Kunstlicht) sind die variable Nutzungsmöglichkeit durch die besondere und permanente Lichtmessung (Tageslicht und/oder Mischlichtmessung), auch während des Einschaltvorgangs. Die Lichtwertmessung erfolgt mit einem speziellen Sensor, welcher eine ähnliche spektrale Empfindlichkeit wie das menschliche Auge hat. Der typische Unterschied liegt also in der Anwendung. Ein KNX Bewegungsmelder dient zum Einschalten bei Bewegungserkennung und der Sinn eines KNX Präsenzmelders liegt im Ausschalten von Verbrauchern, wenn keine Bewegung mehr erkannt wird oder ein Helligkeitsgrenzwert überschritten wurde, um Energie einzusparen. Die komplexe Sensorik in einem Präsenzmelder kann empfindliche Bewegungen erfassen, welche insbesondere für Büroarbeitsplatzanwendungen oder Arbeitsstätten typisch sind. Der Einsatzbereich eines Bewegungsmelders liegt in kleinen Räumen, Bädern, Abstellräumen, Garagen, Fluren, Treppenhäusern oder in der Außenbereichüberwachung. Beide Versionen verfügen im Innen- und Außenbereich natürlich über vielfältige Parameter zum Schalten oder Dimmen von Beleuchtungen, Fahren von Jalousien oder Rollläden, Anwendungen für Heizung, Klima und Lüftung, Master/Slave Funktionen, Sperrbetriebsfunktionen, Logikfunktionen, Funktionen für Haustiere (Tierschneise), Melderbetrieb für Alarmanlagen mit anderen Empfindlichkeitsmodi, Unterkriechschutz, Rückfeldüberwachung, Treppenhausüberwachung, Konstantlichtregelungen und vieles mehr. Weiterhin werden oft mehrere Kanäle bereitgestellt. Die Erfassungsbereiche und notwendigen Montagehöhen können auch sehr unterschiedlich sein und sollten für die benötigte Anwendung passend gewählt werden. Melder mit DUAL-HF Technologie sind spezifisch auch in der Lage Glas, Holz und Leichtbauwände zu durchdringen. eibabo bietet viele Anwendungsmöglichkeiten für KNX Aussenbewegungsmelder, KNX Bewegungsmelder, KNX Präsenzmelder, KNX Wächter, KNX Passive-Infrarot-Bewegungsmelder, KNX PIR Melder, KNX Präsenzmelder Schnittstellen, KNX Melder mit Hochfrequenz Sensortechnik, KNX Deckenpräsenzmelder, KNX Wandpräsenzmelder, KNX Automatikschalter, KNX Automatikaufsätze, Funkbus Bewegungsmelder, KNX Funk Bewegungsmelder Solar, KNX-Flur-Präsenzmelder, KNX Präsenzmelder Komfort, KNX Präsenzmelder mit Konstantlichtregelung, KNX Wächtersensor, KNX Präsenzmelder mit DALI, KNX Funk Bewegungsmelder, KNX Funk Wächter, KNX IR Präsenzmelder Plus folgender Hersteller und Top Marken, beispielsweise ABB, Berker, Busch-Jaeger, Eaton, EIBMARKT, eQ-3, Esylux, Gira, Hager, Issendorf, Jung, MDT, Merten, Peha, Siemens, Steinel und Theben.

 
Grundsätzlich unterscheidet man Präsenzmelder und Bewegungsmelder im konventionellen Bereich oder der Haus- und Gebäudeautomation, wobei Präsenzmelder in der Regel auch als Bewegungsmelder genutzt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bewegungsmelder
Grundsätzlich unterscheidet man Präsenzmelder und Bewegungsmelder im konventionellen Bereich oder der Haus- und Gebäudeautomation, wobei Präsenzmelder in der Regel auch als Bewegungsmelder genutzt werden können und deshalb oft die bessere Wahl sind. Die Unterschiede und wesentlichen Vorteile eines Präsenzmelders gegenüber einem Bewegungsmelder (einfachste Lichtmessung, Störung durch Kunstlicht) sind die variable Nutzungsmöglichkeit durch die besondere und permanente Lichtmessung (Tageslicht und/oder Mischlichtmessung), auch während des Einschaltvorgangs. Die Lichtwertmessung erfolgt mit einem speziellen Sensor, welcher eine ähnliche spektrale Empfindlichkeit wie das menschliche Auge hat. Der typische Unterschied liegt also in der Anwendung. Ein KNX Bewegungsmelder dient zum Einschalten bei Bewegungserkennung und der Sinn eines KNX Präsenzmelders liegt im Ausschalten von Verbrauchern, wenn keine Bewegung mehr erkannt wird oder ein Helligkeitsgrenzwert überschritten wurde, um Energie einzusparen. Die komplexe Sensorik in einem Präsenzmelder kann empfindliche Bewegungen erfassen, welche insbesondere für Büroarbeitsplatzanwendungen oder Arbeitsstätten typisch sind. Der Einsatzbereich eines Bewegungsmelders liegt in kleinen Räumen, Bädern, Abstellräumen, Garagen, Fluren, Treppenhäusern oder in der Außenbereichüberwachung. Beide Versionen verfügen im Innen- und Außenbereich natürlich über vielfältige Parameter zum Schalten oder Dimmen von Beleuchtungen, Fahren von Jalousien oder Rollläden, Anwendungen für Heizung, Klima und Lüftung, Master/Slave Funktionen, Sperrbetriebsfunktionen, Logikfunktionen, Funktionen für Haustiere (Tierschneise), Melderbetrieb für Alarmanlagen mit anderen Empfindlichkeitsmodi, Unterkriechschutz, Rückfeldüberwachung, Treppenhausüberwachung, Konstantlichtregelungen und vieles mehr. Weiterhin werden oft mehrere Kanäle bereitgestellt. Die Erfassungsbereiche und notwendigen Montagehöhen können auch sehr unterschiedlich sein und sollten für die benötigte Anwendung passend gewählt werden. Melder mit DUAL-HF Technologie sind spezifisch auch in der Lage Glas, Holz und Leichtbauwände zu durchdringen. eibabo bietet viele Anwendungsmöglichkeiten für KNX Aussenbewegungsmelder, KNX Bewegungsmelder, KNX Präsenzmelder, KNX Wächter, KNX Passive-Infrarot-Bewegungsmelder, KNX PIR Melder, KNX Präsenzmelder Schnittstellen, KNX Melder mit Hochfrequenz Sensortechnik, KNX Deckenpräsenzmelder, KNX Wandpräsenzmelder, KNX Automatikschalter, KNX Automatikaufsätze, Funkbus Bewegungsmelder, KNX Funk Bewegungsmelder Solar, KNX-Flur-Präsenzmelder, KNX Präsenzmelder Komfort, KNX Präsenzmelder mit Konstantlichtregelung, KNX Wächtersensor, KNX Präsenzmelder mit DALI, KNX Funk Bewegungsmelder, KNX Funk Wächter, KNX IR Präsenzmelder Plus folgender Hersteller und Top Marken, beispielsweise ABB, Berker, Busch-Jaeger, Eaton, EIBMARKT, eQ-3, Esylux, Gira, Hager, Issendorf, Jung, MDT, Merten, Peha, Siemens, Steinel und Theben.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

1 von 50
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
KAUFTIPP
3D
ESYLUX - PD-C360i/8 mini KNX - EIB, KNX Decken-Präsenzmelder PD-C360i/8 mini KNX
124,24 € inkl. MwSt.

*

EIB, KNX Decken-Präsenzmelder PD-C360i/8 mini KNX
ESYLUX
PD-C360i/8 mini KNX
Stück
Auf die Wunschliste
KAUFTIPP
3D
Gira - 222500 - EIB, KNX Präsenzmelder Mini Komfort 222500
167,75 € inkl. MwSt.

*

EIB, KNX Präsenzmelder Mini Komfort 222500
Gira
222500
Stück
Auf die Wunschliste
KAUFTIPP
3D
KAUFTIPP
3D
KAUFTIPP
3D
KAUFTIPP
3D
Steinel - 110017968 - EIB, KNX Bewegungsmelder SensIQ S weiß 110017968
123,89 € inkl. MwSt.

*

EIB, KNX Bewegungsmelder SensIQ S weiß 110017968
Steinel
110017968
Stück
Auf die Wunschliste
1 von 50
Von Ihnen angesehen