Dimmaktor

In diesem eibabo Katalog finden Sie viele Dimmaktoren von unterschiedlichen Herstellern, beispielsweise von den Top Marken ABB, Berker, Busch-Jaeger, Eaton, EVN, Gira, Hager, Issendorf, Jung, Lingg & Janke, MDT, Merten, Siemens und Theben, für verschiedene Automationssysteme oder konventionelle Anwendungen. KNX Dimmaktoren sind sehr komplexe Geräte. Die technischen Anforderungen sind sehr umfangreich. Bevor man einen KNX Dimmaktor kauft, sollten die Lastarten der Betriebsmittel und deren Leistungen genau überprüft werden. Es gibt grundsätzlich 3 Arten von KNX Dimmaktoren. Es existieren Dimmaktoren mit der Ansteuerungsart Phasenanschnitt, Phasenabschnitt oder universelle Dimmaktoren, welche die angeschlossene Lastart erkennen und automatisch die richtige Ansteuerungsart aktivieren. KNX Dimmaktoren gibt es für den Einbau in die Elektroverteilung, dann haben Sie den Zusatz 'REG' für Reiheneinbaugerät oder als unter Putz Version 'UP' für den Einbau in eine Montagedose oder Abzweigdose bzw. als Einbau Version 'EB' zur Integration in Kanälen oder ähnlich. 230V Halogenlampen oder Glühlampen beispielsweise können mit beiden Ansteuerungsarten betrieben werden. 12V Niedervoltbeleuchtungen (NV) mit einem konventionellen Eisenkern-Trafo benötigen Phasenanschnittdimmung, wobei kaum noch diese Trafos Anwendung finden. 12V Niedervoltbeleuchtungen (NV) mit einem elektronischen Trafo benötigen Phasenabschnittdimmung. Leuchtstofflampen und Energiesparlampen können auch gedimmt werden, sofern das Leuchtmittel geeignet ist und ein dimmbares elektronisches Vorschaltgerät (EVG) existiert für 1-10V bzw. DALI Standard. KNX Dimmaktoren für EVGs mit 1-10 Schnittstelle finden Sie unter Smart Home > Lichtsteuereinheit. Ein weiterer Standard für EVGs ist DALI (Digital Adressable Lighting Interface). Der Vorteil gegenüber der 1-10V Variante ist, dass Adressierungen möglich sind und Verdrahtungen nach Gruppen entfallen. Weitere Vorteile sind direktes Ansprechen, Statusmeldungen, Szenenspeicher sowie vielfältige Dimmoptionen beim DALI EVG. Grundsätzlich sollte zunächst das verwendete Leuchtmittel geprüft werden, ob es dimmbar ist. Diese Kennzeichnung findet man in der Artikelbeschreibung oder auf der Verpackung. Bereits geplante und fertig mit Leuchtmitteln bestückte Lampen müssen auf Dimmbarkeit und Ansteuerungsart mit dem eingesetzten Betriebsgerät geprüft werden. Weiterhin muss klar sein, welche Lichtgruppen zusammen geschaltet und gedimmt werden sollen und wie hoch die Gesamtleistung (W/VA) der Gruppe ist, um damit den passenden KNX Dimmaktor hinsichtlich der notwendigen maximalen Leistung, der Mindestlast und der Anzahl der Kanäle sowie der Ansteuerungsart zu finden. eibabo empfiehlt grundsätzlich vor dem Kauf eine genaue Analyse der Anwendung. Lampen und Leuchtmittel müssen technisch analysiert werden und mit den technischen Daten des Dimmaktors überprüft werden. Hinzu kommen unzählige unterschiedliche Parametereigenschaften von KNX Dimmaktoren zwischen den Herstellern. Die Standardanforderungen zum Dimmen leisten alle Dimmaktoren. Darüber hinaus bieten viele Hersteller zusätzliche interessante Parameter an. Diese Parameter können für Ihr Projekt eventuell funktional wichtig sein. Die Kennzeichnung KNX Universal Dimmaktor bedeutet nicht automatisch, dass diese Dimmaktoren auch zum Dimmen von Ihren eingesetzten LEDs geeignet sind. Es bestehen im LED Bereich noch immer erhebliche Defizite und kaum internationale Standards. Einige Markenhersteller von Leuchtmitteln kooperieren mittlerweile untereinander und standardisieren Komponenten.

 
In diesem eibabo Katalog finden Sie viele Dimmaktoren von unterschiedlichen Herstellern, beispielsweise von den Top Marken ABB, Berker, Busch-Jaeger, Eaton, EVN, Gira, Hager, Issendorf, Jung, Lingg... mehr erfahren »
Fenster schließen
Dimmaktor
In diesem eibabo Katalog finden Sie viele Dimmaktoren von unterschiedlichen Herstellern, beispielsweise von den Top Marken ABB, Berker, Busch-Jaeger, Eaton, EVN, Gira, Hager, Issendorf, Jung, Lingg & Janke, MDT, Merten, Siemens und Theben, für verschiedene Automationssysteme oder konventionelle Anwendungen. KNX Dimmaktoren sind sehr komplexe Geräte. Die technischen Anforderungen sind sehr umfangreich. Bevor man einen KNX Dimmaktor kauft, sollten die Lastarten der Betriebsmittel und deren Leistungen genau überprüft werden. Es gibt grundsätzlich 3 Arten von KNX Dimmaktoren. Es existieren Dimmaktoren mit der Ansteuerungsart Phasenanschnitt, Phasenabschnitt oder universelle Dimmaktoren, welche die angeschlossene Lastart erkennen und automatisch die richtige Ansteuerungsart aktivieren. KNX Dimmaktoren gibt es für den Einbau in die Elektroverteilung, dann haben Sie den Zusatz 'REG' für Reiheneinbaugerät oder als unter Putz Version 'UP' für den Einbau in eine Montagedose oder Abzweigdose bzw. als Einbau Version 'EB' zur Integration in Kanälen oder ähnlich. 230V Halogenlampen oder Glühlampen beispielsweise können mit beiden Ansteuerungsarten betrieben werden. 12V Niedervoltbeleuchtungen (NV) mit einem konventionellen Eisenkern-Trafo benötigen Phasenanschnittdimmung, wobei kaum noch diese Trafos Anwendung finden. 12V Niedervoltbeleuchtungen (NV) mit einem elektronischen Trafo benötigen Phasenabschnittdimmung. Leuchtstofflampen und Energiesparlampen können auch gedimmt werden, sofern das Leuchtmittel geeignet ist und ein dimmbares elektronisches Vorschaltgerät (EVG) existiert für 1-10V bzw. DALI Standard. KNX Dimmaktoren für EVGs mit 1-10 Schnittstelle finden Sie unter Smart Home > Lichtsteuereinheit. Ein weiterer Standard für EVGs ist DALI (Digital Adressable Lighting Interface). Der Vorteil gegenüber der 1-10V Variante ist, dass Adressierungen möglich sind und Verdrahtungen nach Gruppen entfallen. Weitere Vorteile sind direktes Ansprechen, Statusmeldungen, Szenenspeicher sowie vielfältige Dimmoptionen beim DALI EVG. Grundsätzlich sollte zunächst das verwendete Leuchtmittel geprüft werden, ob es dimmbar ist. Diese Kennzeichnung findet man in der Artikelbeschreibung oder auf der Verpackung. Bereits geplante und fertig mit Leuchtmitteln bestückte Lampen müssen auf Dimmbarkeit und Ansteuerungsart mit dem eingesetzten Betriebsgerät geprüft werden. Weiterhin muss klar sein, welche Lichtgruppen zusammen geschaltet und gedimmt werden sollen und wie hoch die Gesamtleistung (W/VA) der Gruppe ist, um damit den passenden KNX Dimmaktor hinsichtlich der notwendigen maximalen Leistung, der Mindestlast und der Anzahl der Kanäle sowie der Ansteuerungsart zu finden. eibabo empfiehlt grundsätzlich vor dem Kauf eine genaue Analyse der Anwendung. Lampen und Leuchtmittel müssen technisch analysiert werden und mit den technischen Daten des Dimmaktors überprüft werden. Hinzu kommen unzählige unterschiedliche Parametereigenschaften von KNX Dimmaktoren zwischen den Herstellern. Die Standardanforderungen zum Dimmen leisten alle Dimmaktoren. Darüber hinaus bieten viele Hersteller zusätzliche interessante Parameter an. Diese Parameter können für Ihr Projekt eventuell funktional wichtig sein. Die Kennzeichnung KNX Universal Dimmaktor bedeutet nicht automatisch, dass diese Dimmaktoren auch zum Dimmen von Ihren eingesetzten LEDs geeignet sind. Es bestehen im LED Bereich noch immer erhebliche Defizite und kaum internationale Standards. Einige Markenhersteller von Leuchtmitteln kooperieren mittlerweile untereinander und standardisieren Komponenten.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

1 von 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
KAUFTIPP
3D
TIPP!
KAUFTIPP
3D
Jung - 3904 REG HE - EIB, KNX Universal-Dimmaktor 4fach, 4x250VA 3904 REG HE
255,24 € inkl. MwSt.

*

EIB, KNX Universal-Dimmaktor 4fach, 4x250VA 3904 REG HE
Jung
3904 REG HE
Stück
Auf die Wunschliste
KAUFTIPP
3D
EIB, KNX Universal-Dimmaktor 4fach, 4x250VA MEG6710-0004
298,80 € inkl. MwSt.

*

EIB, KNX Universal-Dimmaktor 4fach, 4x250VA MEG6710-0004
Merten
MEG6710-0004
Stück
Auf die Wunschliste
KAUFTIPP
3D
Hager - TYA664AN - Universal-Dimmaktor 4fach, 4x300W TYA664AN
417,40 € inkl. MwSt.

*

Universal-Dimmaktor 4fach, 4x300W TYA664AN
Hager
TYA664AN
Stück
Auf die Wunschliste
KAUFTIPP
3D
KAUFTIPP
3D
Eaton - CDAU-01/04 - Funk-Smart-Dimmaktor 250W 230V AC CDAU-01/04
75,18 € inkl. MwSt.

*

Funk-Smart-Dimmaktor 250W 230V AC CDAU-01/04
Eaton
CDAU-01/04
Stück
Auf die Wunschliste
KAUFTIPP
3D
KAUFTIPP
3D
Theben - DM 8-2 T KNX - EIB, KNX Dimmaktor 8fach, 8x200VA DM 8-2 T KNX
524,23 € inkl. MwSt.

*

EIB, KNX Dimmaktor 8fach, 8x200VA DM 8-2 T KNX
Theben
DM 8-2 T KNX
Stück
Auf die Wunschliste
KAUFTIPP
3D
Hager - TXA663A - EIB, KNX Dimmaktor 3fach, 3 x 300W TXA663A
297,96 € inkl. MwSt.

*

EIB, KNX Dimmaktor 3fach, 3 x 300W TXA663A
Hager
TXA663A
Stück
Auf die Wunschliste
KAUFTIPP
3D
ABB - UD/S 2.300.2 - EIB, KNX Universal-Dimmaktor 2fach 300 VA UD/S 2.300.2
223,43 € inkl. MwSt.

*

EIB, KNX Universal-Dimmaktor 2fach 300 VA UD/S 2.300.2
ABB
UD/S 2.300.2
Stück
Auf die Wunschliste
KAUFTIPP
3D
Hager - TXA664AN - Universal-Dimmaktor 4fach, 4x300W TXA664AN
338,56 € inkl. MwSt.

*

Universal-Dimmaktor 4fach, 4x300W TXA664AN
Hager
TXA664AN
Stück
Auf die Wunschliste
1 von 12
Von Ihnen angesehen